Kalender

Impressum & Datenschutzerklärung

Landesverband Jugend und Film Schleswig-Holstein
c/o Thomas Plöger
Knorrstr. 14
24106 Kiel
Telefon: 0431 / 8816-139 (Studentenwerk Schleswig-Holstein)
Fax: 0431 / 8816-138
E-Mail: info@jugendundfilm.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Thomas Plöger (Vorsitzender), Ingo Mertins, Nadine Lindenau, Vera Hütte

Technische Betreuung
Torsten Landsiedel
E-Mail: webmaster@jugendundfilm.de

Theme
Design by Andreas Viklund
Ported by Matteo Turchetto
Angepasst von Torsten Landsiedel
Social Media Icons vom Icondock

Haftungshinweis

Bei der Erstellung von Links auf dieser Webseite wurde sorgfältig darauf geachtet, dass sich nichts Unrechtes dahinter verbirgt. Jedoch können sich Domaininhaber ändern und Inhalte im Netz schnell geändert werden. Sollten Sie einen problematischen Link entdecken, bitten wir um eine persönliche Kontaktaufnahme. Wir werden dann den problematischen Link sofort entfernen. Gleiches gilt für bedenkliches Bild- oder Textmaterial auf diesen Seiten. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir werden uns umgehend darum kümmern.

Datenschutz

Wir, der Landesverband Jugend und Film Schleswig-Holstein (kurz: LJF) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Der LJF erhebt und speichert in den Serverstatistiken (Logfiles) Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Es ist uns nicht möglich diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.